Europa

Dazu wurden 4 Programmeinträge gefunden an den Arealen: Zentralcampus», Innenstadt».

Zentralcampus

Barrierefreier Zugang
Kulturwissenschaftliches Zentrum (KWZ)
Heinrich-Düker-Weg 14
Islam für Dummies
18-23 Uhr • 0.609
„Der Islam“ ist seit Jahren ein allgegenwärtiges Thema in den Medien und wir machen uns ein Bild von islamischer Religion und Kultur: Kopftuch, Moschee, IS-Kämpfer, etc. Bei dieser Veranstaltung werden von Studierenden produzierte Kurzfilme gezeigt, die solche und ähnliche islamwissenschaftliche Themen zum Inhalt haben. Darüber hinaus stehen die Autorinnen und Autoren für Rückfragen zur Verfügung.
Prof. Dr. Jens Scheiner und Studierende der Arabistik/Islamwissenschaft
Barrierefreier Zugang Essen & Trinken vor Ort
Zentrales Hörsaalgebäude (ZHG)
Platz der Göttinger Sieben 5
"Changing Vistas of Europe": Eine Ausstellung
17-24 Uhr • oberes Foyer
Die Posterausstellung zeigt sieben Portraits von Geflüchteten aus Asien und Afrika. Portraitiert werden zum einen deren Lebensgeschichte und Migrationsroute auf der Basis von umfassenden biographischen Interviews. Zum anderen werden ihre Vorstellungen und Konzepte von Europa vor und nach ihrer Migration thematisiert.
Studierende der Sozialwissenschaftlichen Fakultät sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DFG-Projekts "Die soziale Konstruktion von Grenzgebieten" unter Leitung von Prof. Dr. Gabriele Rosenthal
Barrierefreier Zugang
PFH Private Hochschule Göttingen
Weender Landstraße 3-7
Brexit – was geht mich das an?
22-22.30 Uhr • Auditorium der PFH
Großbritannien macht nicht mehr mit: Der Brexit gilt als Weichenstellung dafür, ob Europa als gemeinsamer Wirtschaftsraum und als Staatengemeinschaft weiter funktionieren kann. Während Politiker und Experten die langfristigen Folgen zu prognostizieren versuchen, stellen sich Bürgerinnen und Bürger die Frage: Welche konkreten Folgen hat der Austritt der Briten denn für mich selbst?
Prof. Dr. Joachim Ahrens

Innenstadt

Musikwissenschaftliches Seminar - Musikinstrumentensammlung
Kurze-Geismar-Straße 1
Öffnung der Musikinstrumentensammlung
17-24 Uhr • II. OG
Die Musikinstrumentensammlung ist während der gesamten Nacht des Wissens durchgängig für Besucherinnen und Besucher geöffnet. In der Dauerausstellung sind rund 1.000 Musikinstrumente aus Europa, Amerika, Afrika, einschließlich Altägypten, und Asien zu sehen.